Dienstag, 12. Januar 2016

So Ihr Lieben,

da habt Ihr mich ja mit der Abstimmung echt ins Schwitzen gebracht. 3 erste Plätze... Und hier kommt der Testbericht zu Haare und Beauty über die sulfatfreien  L'Oréal Paris Hair Expertise Haarpflegeprodukte.

Wir starten mit der Pflegeserie "Seidige Nährpflege" , mit botanischen Ölen, die ich dank dem Produkttestportal trnd.de kennenlernen und testen durfte. Ich nehme schonmal vorweg: Diese Produktserie ist wirklich Wellness für die Haare!

Aus dieser Serie gibt es / habe ich erhalten:
  • L'Oréal Paris Hair Expertise - Seidige Nährpflege / EverRich - Reparatur Shampoo - 250 ml
  • L'Oréal Paris Hair Expertise - Seidige Nährpflege / EverRich - Reparatur Spülung - 250 ml
  • L'Oréal Paris Hair Expertise - Seidige Nährpflege / EverRich - Reparatur Tiefenmaske - 200 ml
  • L'Oréal Paris Hair Expertise - Seidige Nährpflege / EverRich - Absolutes Haarzauberöl - 150 ml



Zum Shampoo:

Zusammensetzung laut Verpackungsangabe:
Botanisches Camelinaöl (bekannt für seine bemerkenswert nährende Eigenschaft)
Aromatischer Vanille-Duft (verwöhnt die Sinne)
Moussiger Schaum (für ein besonderes Anwedungserlebnis)

Anwendung laut Verpackungsangabe:
Die cremige Textur sanft ins feuchte Haar einmassieren bis sich ein reichhaltiger, moussiger Schaum bildet. Gründlich ausspülen.

Meine Erfahrung:
Mit diesem Shampoo werdet ihr viel Freude haben. Man benötigt nur sehr wenig für eine Anwendung - auch bei langen Haaren, wie bei mir. Ich wasche meine Haare alle 2 Tage. Die Konsistenz lässt die Freude beim Haarewaschen schon erahnen. Das Shampoo ist sehr cremig und fühlt sich weich und gut an. Und es duftet wahnsinnig gut, wirklich. Das kann ich euch nur leider nicht auf den Blog stellen.
Meine Haare sind nicht mehr so strapaziert und fühlen sich nach der Wäsche sehr weich und gepflegt an und nicht mehr so stumpf und spröde. Dieses Gefühl hält bei mir immer bis zu 2 Tagen, danach wasche ich die Haare eh wieder.

Zur Spülung:

Zusammensetzung laut Verpackungsangabe:
Botanisches Aprikosenkernöl (bekannt für seine bemerkenswert nährende Eigenschaft)
Aromatischer Vanille-Duft (verwöhnt die Sinne)
Milde Crème (umhüllt sanft die Haarfaser für ein verwöhnendes Anwendungserlebnis)

Anwendung laut Verpackungsangabe:
Die milde Crème-Formel sanft im feuchten Haar verteilen, insbesondere in den Längen und Spitzen. Gründlich ausspülen.

Meine Erfahrung:
Die Spülung verwende ich ca. 2x wöchentlich. Hiervon bracuht man schon wesentlich mehr um die Haare komplett zu "behandeln". Der Duft ist auch ehr angenehm, kann aber den vom Shampoo nicht toppen. Eine gute Ergänzung in der Pflegeserie.
.

Zur Kur / Tiefenmaske:

Kurzinfo laut Verpackungsangabe:
Eine reichhaltige, milde Crème-Formel mit botanischem Camelinaöl zur intensiven Nährung der Haare. Ihr strapaziertes, geschädigtes Haar wird rundum, bis in die Spitzen, gepflegt. Für ein außergewöhnliches Haargefühl und seidige Geschmeidigkeit.

Anwendung laut Verpackungsangabe:
Die milde Crème-Formel sanft im feuchten Haar verteilen, insbesondere in den Längen und Spitzen. Sanft einmassieren. Für ein optimal seidiges Ergebnis bis zu 5 Minuten einwirken lassen. Mit ausreichend lauwarmem Wasser ausspülen und anschließend für noch mehr Glanz mit kaltem Wasser nachspülen.

Meine Erfahrung:
Die Tiefenmaske hält wirklich was sie verspricht. Ich benutze sie ca. alle 1 bis 2 Wochen. Da das Shampoo schon ganze Arbeit leistet ist das häufiger auch nicht nötig. Ich tue mich allerdings mit den empfohlenen 5 Minuten Einwirkzeit etwas schwer, da wir nur ein Dusche haben. In der Badewann wäre das sicher angenehmer. Meine Haare sind mir sehr dankbar für diese tolle Tiefenmaske. Sie riecht übrigens wie das Shampoo, nur ein wenig intensiver.

Zum Haarzauber-Öl:

Kurzinfo laut Verpackungsangabe:
Die hochwertige Formel als mikrozerstäubendes Spray veredelt ihr Haar auf vielfältige Art und Weise. Brillanter Glanz und ein seidiges Haargefühl - ohne zu beschweren. Die pflegende Öl-Formel veredelt das Haar und sorgt für fliessende Geschmeidigkeit. Die Textur ihres Haars fühlt sich an wie Cashmere, für ein besonders sensorisches Haargefühl.

Anwendung laut Verpackungsangabe:
Auf das trockene Haar sprühen. Im Falle von besonders stumpfem und widerspenstigem Haar, auch auf handtuchtrockenem Haar für eine besonders intensive Nährpflege anwendbar. Vor der Haarwäsche um die Haarfaser ausreichend zu pflegen. Als Hitzeschutz vor dem Föhnen. Als Finish für brillianten Glanz um das Haar zu veredeln. Auch zum Schutz vor Frizz und Feuchtigkeit. Geeignet für alle trockenen Haartypen, auch für feines Haar.

Meine Erfahrung:
Ach herrlich, darauf hab ich ja gewartet ohne es zu wissen. Wenn ich meine Haare damit einsprühe und dann föhne glänzen sie fast wie die Photoshop-Mähnen aus dem TV (ich weiß - das war gemein). Die Beschreibung, dass sich die Haare wie Cashmere anfühlen trifft es wirklich auf den Punkt. Ich bin hellauf begeistert.

Fazit:

Ich liebe die Produkte und bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Ich überlege lediglich ob ich die Spülung wirklich brauche, da das Shampoo schon so wahnsinnig gut ist und die Tiefenmaske für meine Bedürfnisse alles hergibt was ich brauche und das Zauberöl rundet das noch optimal ab.
Preislich definitiv nicht das Billigste, aber wir wollen ja schließlich auch Qualität und Pflege und kein billiges Supermarkt-Shampoo. Wenn Ihr allerdings darauf achtet WO ihr einkauft könnt ihr eine Menge Geld sparen. Mal als Vergleich: Das Shampoo kostet hier bei unss im Marktkauf 6,99 €, in den Drogeriemärkten 4,99 € und bei amazon im Sparabo sogar nur 3,79 €.  Also Augen auf beim Schnäppchen Kauf ;)
Eine Pflegeserie, die ich alles in allem bedenkenlos weiterempfehlen kann und von der ich bis in die Haarspitzen überzeugt bin.

Das Youtube Video velinke ich euch später, da der Rechner das gerade nicht so schneiden und speichern will, wie ich das will...

Selbstverständlich gibt es 5 von 5 Herzen und Nierchen - mehr hab ich ja nicht zum vergeben.
♥♥♥♥♥

               

zurück

1 Kommentar :

  1. ...Wie ist denn die Naturbeschaffenheit von Deinem Haar?? Das Shampoo hört sich vielversprechend an - allerdings habe ich bereits die Maske, bei mir hat sie leider nicht so eine gute Wirkung.. Aber der Duft ist wirklich toll ;)

    AntwortenLöschen