Sonntag, 29. November 2015

XXL Schuhregal

Hallo Ihr Lieben,

ich "schulde" Euch ja noch den Bericht zu unserem neuen XXL Schuhregal von Relaxdays, aber erstmal wünsche ich Euch einen wundervollen, besinnlichen Advent.

Über Instagram hab ich Euch ja schon erzählt, dass das unsere Kamera den Geist aufgegeben hat und es nun leider doch kein Video zum Aufbau des Schuhregals gibt. So ein Mist.... Also dürft Ihr wieder lesen :)

Produktdetails:
  • Großer Schuhständer für 50 Paar Schuhe
  • Robustes Stecksystem aus rostbeständigen Stahlrohren, welches individuell erweiterbar ist
  • 10 Ablagen aus stabilem Vlies-Gewebe - atmungsaktiv, wasserbeständig & schnelltrocknend
  • Bequem transportabel dank praktischen Griffen & kinderleichtem Aufbau 
  • Idealer Stauraum für Flur, Treppenhaus, Schlafzimmer, Kinderzimmer oder auch Keller, Dachboden & beim Camping
 Quelle: www.amazon.de

Der Aufbau ging wirklich fix und hat auch Spaß gemacht. Es handelt sich um ein einfaches Stecksystem was man auch ohne Bauanleitung sofort erkennen kann (wir wissen das, weil wir die Anleitung erst gefunden haben als wir schon bei der Hälfte waren).

Das Schuhregal ist sehr leicht, was es sehr einfach macht das ganze mal von A nach B zu stellen, wenn man mal umräumen möchte.
Ein wenig Bedenken habe ich noch mit dem Flies auf dem die Schuhe stehen. Das macht generell einen nicht ganz so stabilen Eindruck. Da bin ich noch etwas skeptisch, aber bisher hält es einwandfrei.
Laut Beschreibun verspricht das Regal Platz für bis zu 50 Paar Schuhe. Bei 10 Etagen/Fächern sollten somit jeweils 5 Paar Schuhe pro Etage Platz finden. Das passt eben nur bedingt. 5 Paar Ballerinas passen auf jeden Fall nebeneinander oder auch 5 Paar Kinderschuhe, aber bei allem was größer ist wird es dann eng. Aber nun gut - es wurde ja auch gesagt "bis zu"...
Ich habe ja bei so einem Stecksystem ehrlich gesagt mit Instabilität gerechnet und gedacht es würde ordentlich schwanken und hin und her wackeln. Zu meiner Überraschung ist dem aber nicht so. Das Regal steht "wie ne 1".

Inzwischen hat das gute Stück seinen festen Platz in unserem Flur eingenommen:

Mit einem wirklich niedrigem Preis von 18,90 € ist das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut zufriedenstellend und das XXL Schuhregal somit auf jeden Fall empfehlenswert. Ich kann hier sehr guten Gewissens 5 von 5 Herzen und Nierchen vergeben.

♥♥♥♥♥

Anmerkung: Mir wurde das Schuhregal über AMZ Produkttester vergünstigt zum testen zur Verfügung gestellt.



zurück

Kommentare :

  1. Bei mir stehen leider schon überall Bücherregale, sonst wäre das Ding ideal!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Notfalls passt das auch in den Keller oder auf den Dachboden. Dann könnte man die Schuhe da lagern die man in der jeweiligen Saison gerade nicht braucht ;)

      Löschen